Dental-Absauganlagen

  • Saugmaschinen mit Separierung im Gehäuse
  • Kompakte und schnell zu installierende Absauganlagen (z. B. TURBO-SMART- oder TURBO-HP-Serie)
  • Verschiedene Absaugsysteme mit Separierung oder z. B. komplette Nachrüstsätze für ältere Behandlungseinheiten
  • Gehäuse mit abgerundeten Ecken
  • Wartungsfreundliche Systeme
  • Amalgamabscheider mit höchsten Leistungsmerkmalen (z. B. Hydrozyklon ISO 18 mit DIBt-Zulassung, 18 Liter Flüssigkeitsdurchsatz pro Minute)
  • 2 Jahre Garantie
  • Der Abwasserausgangsdruck des TURBO-SMARTS und der TURBO-HP-Serie liegt bei bis zu 1,5 bar. Dadurch kann in vielen Fällen auf die Installation einer teuren Abwasserhebeanlage verzichtet werden

 

Für Zahnchirurgen:

Die Systeme TURBO-HP tre 2V und TURBO-HP quattro 2V eignen sich insbesondere für zahnchirurgische Tätigkeiten. Diese Gerätetypen zeichnen sich durch besonders hohe Unterdruckleistungen aus bei gleichzeitig hohen Flussleistungen, die für das Absaugen von Blut notwendig sind.

Beide Gerätetypen sind zusätzlich mit dem schaumunempfindlichen Amalgamabscheider Hydrozyklon ISO 18 ausgestattet. Auf Wunsch sind der TURBO-HP tre 2V und der TURBO-HP quattro 2V natürlich auch ohne Amalgamabscheider lieferbar.